Programm

Vorläufiges Programm des 2. Informationskompetenz-Tags Deutschland/Österreich/Schweiz an der Universitätsbibliothek Bamberg

Mittwoch, 12.09.2018

19:00 Uhr Rahmenprogramm  „Hört Ihr Leut …“ Nachtwächterrundgang durch Bambergs Gassen (optional)

Donnerstag, 13.09.2018

09:00 Uhr

 

 

 

 

Begrüßung

Prof. Dr. Dr. habil. Godehard Ruppert, Präsident der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Dr. Fabian Franke, Universitätsbibliothek Bamberg

Gary Seitz, Bibliothek Geographisches Institut der Universität Zürich

Dr. Michaela Zemanek, Universität Wien

Kommission Informationskompetenz des Deutschen Bibliotheksverbands und des Vereins Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare, Kommission Informationskompetenz der Vereinigung Österreichischen Bibliothekarinnen und Bibliothekare, Arbeitsgruppe Informationskompetenz an Schweizer Hochschulen

Raum MG1/00.04 – Hörsaal

09:30 Uhr

 

 

 

 

Keynote

Prof. Dr. Markus Behmer, Institut für Kommunikationswissenschaften, Otto-Friedrich-Universität Bamberg
Alles Fake! Die Bedeutung von Informationskompetenz heute

Raum MG1/00.04 – Hörsaal

10:00 Uhr
Vortrag

Dr. Ann-Kathrin Mayer, Leibniz-Zentrum für Psychologische Information und Dokumentation (ZPID), Trier
Vom Wollen und Können in fachbezogenen Informationswelten. Psychologische Perspektiven auf die Förderung von Informationskompetenz

Raum MG1/00.04 – Hörsaal

11:00 Uhr Kaffeepause
11:30 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Workshops I

Prof. Dr. Antje Michel & Marléne Friedrich, Fachhochschule Potsdam
Zielgruppenanalyse

Seminarraum 1

Martin Wollschläger-Tigges & Anna Lea Simpson, Fachhochschule Bielefeld, Hochschulbibliothek
Didaktischer Werkzeugkasten für Lernsituationen in IK-Veranstaltungen – die 2.

Seminarraum 2

Dr. Michaela Zemanek, Universität Wien
Drag-and-drop! Mit Moodle interaktive Testaufgaben zur Informationskompetenz gestalten

Seminarraum 3

13:00 Uhr Mittagspause
14:00 Uhr
Workshops II

Tessa Sauerwein, Universitätsbibliothek Bamberg
FILL! Framework Information Literacy Lessons für Promovierende

Seminarraum 1

Cornelia Eitel, Universitätsbibliothek Basel
Kreativität, Kollaboration und kritisches Denken: Blended-Learning-Kurs „Informationskompetenz für Masterstudierende“

Seminarraum 2

Anja Herwig, Universitätsbibliothek der Humboldt-Universität zu Berlin
Tutorials zum Forschungsdatenmanagement

Seminarraum 3

Irka Schneider, Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
Frag den Nutzer! Methoden der Usability und User Experience in Bibliotheken, Teil 1

Seminarraum 4

15:30 Uhr Kaffeepause
16:00 Uhr
Workshops III

Cathrin Geiser & Christian Müller, Universitätsbibliothek Bamberg
Von wegen Handys verboten! Spielerische IK-Vermittlung mit Actionbound

Seminarraum 1

Julian Hirt, Institut für Angewandte Pflegewissenschaft, Fachbereich Gesundheit, FHS St.Gallen / Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Medizinische Fakultät, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg & Thomas Nordhausen, Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft, Medizinische Fakultät, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
RefHunter – Manual zur Literaturrecherche in Fachdatenbanken zum Thema Gesundheit

Seminarraum 2

Jens Kösters, Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
Mobile Videoproduktion am Beispiel von Interviews

Seminarraum 3

Irka Schneider, Technische Informationsbibliothek (TIB), Hannover
Frag den Nutzer! Methoden der Usability und User Experience in Bibliotheken, Teil 2

Seminarraum4

17:30 Uhr   Rahmenprogramm Bamberg – Fakt oder Fiktion? (optional)
19:30 Uhr   Rahmenprogramm Get together (optional)

Freitag, 14.09.2018

09:00 Uhr
Vortrag

Prof. Dr. Roland Mangold,  Hochschule der Medien Stuttgart
Wir müssen Menschen dort abholen, wo sie stehen … : Informationspsychologische Befunde zum Einsatz neuerer medialer Formate zur Steigerung der Informationskompetenz

Raum MG1/00.04 – Hörsaal

10:00 Uhr Postersession und Kaffeepause
10:45 Uhr
Einführung in die Unkonferenz

Raum MG1/00.04 – Hörsaal

11:00 Uhr
Unkonferenz
13:30 Uhr
Zusammenfassung

Raum MG1/00.04 – Hörsaal

14:30 Uhr  Rahmenprogramm Erlebnisführung Bamberg Faszination Weltkulturerbe (optional)

Rahmenprogramm Führung durch die Universitätsbibliothek Bamberg (optional)

 

Kommentare sind geschlossen.